Hinweise für Referenten

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, als Referent oder Posteraussteller an der Tagung teilzunehmen und diese aktiv mitzugestalten. Wir hoffen, dass wir eine interessante Mischung aus Wissenschaftlern und Industrievertretern mit unserem Tagungsangebot ansprechen. Sollten wir mehr Vortragsangebote bekommen, als es der Tagungsplan zulässt, würden wir diese Vorträge als Poster annehmen. Wir hoffen, dass die Posterausstellung somit wieder genauso hochwertig wie die Vorträge wird. Alle Einreicher veröffentlichen einen vierseitigen Bericht über ihre Forschungsergebnisse. Das Template findet sich am Ende dieser Seite. Der Tagungsband wird nach der Tagung dauerhaft online gestellt, so dass die Beiträge zitierfähig sind und auch sehr gut im Netz gefunden werden.

 

Als Besucher kommen auch Studenten aus Mittweida, Dresden oder Jena hinzu, die sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Lasermaterialbearbeitung verschaffen wollen.  

 

Die Vorträge finden als Parallelsessions im Haus 5 der Hochschule Mittweida statt. Als Vortragsdauer sind 18 min plus 2 min Diskussion vorgesehen. Auf die Einhaltung des Programmablaufes wird geachtet. Die Poster- und die Firmenaustellung finden in unmittelbarer Nähe statt. Es sind insgesamt 5 Stunden Besuchszeit geplant, was für ausgiebige Fachgespräche ausreichen sollte.

 

Gern steht Ihnen für weitergehende Informationen Herr Robby Ebert (Tel. 03727 581401, E-Mail: info@laserinstitut.org) zur Verfügung. Ihren Konferenzbeitrag können Sie bis 09.06.2017 hier einreichen:

 

Call for Paper

 

Das Template für den Abstract (Word 2010) finden Sie dort in Deutsch oder Englisch sowie am Ende dieser Seite.

Teilnahmegebühr für Referenten und Postereinreicher: 200,00 € zuzüglich 7% Umsatzsteuer

Anmeldung

 

Im Preis enthalten sind:

  • Konferenzteilnahme einschließlich Abendveranstaltung
  • Tagungsband elektronisch
  • Handout mit Abstracts
  • Mittagessen, Kaffee und Pausengetränke

Terminliche Hinweise

Die Einreichung der Abstracts muss bis zum 30.06.2017 (Termin verlängert) erfolgen. Das vollständige Paper ist bis zum 18.09.2017 einzureichen. 

 

Einreichung Paper

Zur Einreichung ist das Template für das Paper (Word 2010, deutsch oder englisch) zu verwenden, dass Sie am Ende dieser Seite herunterladen können.

 

Zusätzlich können die Gestaltungshinweise für das Paper als PDF  heruntergeladen werden.

 

Das Hochladen des Papers erfolgt über die Anmeldeseite. Dazu muss zuerst der Button als Referent angeklickt werden! Erst danach erscheint das Fester zum Hochladen des Papers.